Weniger unglücklich?

Ich lese einen Artikel im New York-Magazin über die Online- oder besser Nachrichten-Sucht im Zeitalter des nach unten gerichteten Blicks. Darin der Satz: »Has our enslavement to dopamine — to the instant hits of validation that come with a well-crafted tweet or Snapchat streak — made us happier? I suspect it has simply made us … Weiterlesen Weniger unglücklich?

Bakteriokratie

Daß Computer immer mehr Texte zu schreiben in der Lage sind, daß sie schon heute in beträchtlichem Umfang für Sport-, Finanz- und Wetterberichte eingesetzt werden – »[b]is 2020 will die AP 80 Prozent ihres Nachrichtenangebots automatisieren« –, daß diese Texte von von Menschen verfaßten kaum noch zu unterscheiden sind, daß sich die Qualität dieser künstlichen … Weiterlesen Bakteriokratie

Trump

Erfahre aus der New York Times, daß Präsidentschaftskandidat Donald Trump ein Android-Smartphone benutzt, während er sich nachts um Kopf und Kragen twittert. Michael Barbaro, Maggie Habermann und Alan Rappeport. »As America Sleeps, Donald Trump Seethes on Twitter.« The New York Times, Sept., 30, 2016, http://www.nytimes.com/2016/10/01/us/politics/donald-trump-alicia-machado.html.